Über Uns

Peter Seaton-Clark

Peter Seaton-Clark

Peter arbeitet als Moderator, Autor, Produzent und Regisseur in ganz Europa und war insbesondere für den ersten unabhängigen RSL-TV-Sender Großbritanniens tätig. Als hauptverantwortlicher Drehbuchautor schrieb er die meisten Werbespots der Station und Voice-over Skripte, die sich auf mehr als zwanzig halbe Stunden summierten. Außerdem war er die Stimme des täglichen Wetterberichts der Station. Peter stammt ursprünglich aus England und arbeitete als Synchronsprecher in Spanien und Deutschland. Er hat sich ausführlich mit in den Bereichen Neue Medien und Corporate Videos befasst.

Inzwischen hat Peter mehrere Rollen für die LOOKSfilm Dokumentation "14 - Diaries of the Great War" eingesprochen - eine der größten TV-Koproduktionen in der europäischen Geschichte, und stand für deren kommende Produktion "Dreams of a New World" vor der Kamera.